Lingener Bürgerstiftung Sitemap Impressum
   Suche starten

Sie sind hier: > Homepage - News-Archiv

Homepage

Die Stiftung

Jahresberichte

Ihr Engagement

Die Projekte

News-Archiv

Kontakt

 

Ankündigung Klavierabend mit Katja Huhn am 27.10.2007

Der Fachauschuss Kunst und Kultur der Lingener Bürgerstiftung lädt wieder ein

Freunde klassischer Klaviermusik können sich auf ein Konzert der besonderen Art freuen. Am 27. Oktober um 19 Uhr lädt die Stadt Lingen zu einem Klavierabend mit der Pianistin Katja Huhn im Kulturforum St. Michael ein. Diese Veranstaltung findet statt in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Kunst und Kultur der Lingener Bürgerstiftung, der im Rahmen seiner kulturell- kulinarischen Reihe zu Gunsten der Lingener Bürgerstiftung ein attraktives, auf die Jahreszeit abgestimmtes Büffet zusammenstellt.
Weitere Kooperationspartner sind die Erwin Müller Gruppe Lingen und das Kulturforum St. Michael.
Die 26- jährige Pianistin Katja Huhn, in Moskau geboren, wird in der nationalen und internationalen Fachpresse hochgelobt. Nach Studien in Moskau und Fiesole (Italien) erhielt sie im Jahr 2007 das Diplom an der Kölner Musikhochschule mit der höchstmöglichen Bewertung.
In den vergangenen Jahren gewann sie bereits etliche renommierte Klavierpreise im In- und Ausland und steht nach Meinung vieler Kritiker am Beginn einer Weltkarriere. Ihr Klavierspiel, geprägt durch die Subjektivität und Emotionalität der russischen auf der einen und die spielerische Eleganz der französischen Klavierschule auf der anderen Seite, zeichnet sich durch „hohe musikalische Intelligenz und unbegrenzte technische Fähigkeiten“ (La voce di Mantova) aus.
Karten für diese Veranstaltung sind im Verkehrsbüro der Stadt Lingen erhältlich, Tel.: 0591-9144 144. Im Preis von 33 € sind die Speisen enthalten.
Weitere Informationen: www.lingen.de


Die 26- jährige Pianistin Katja Huhn, in Moskau geboren, wird in der nationalen und internationalen Fachpresse hochgelobt.




Homepage . Die Stiftung . Jahresberichte . Ihr Engagement . Die Projekte . News-Archiv . Kontakt .
copyright (c) 2003 Lingener Bürgerstiftung. Alle Rechte vorbehalten.